Themenreisen auf dem Jakobsweg

Themenreisen auf dem Jakobsweg
Bewertung
Anzeige
AMAZON

Heutzutage gibt es verschiedene Themen die einen Pilger dazu bewegen auf dem Jakobsweg zu laufen.

Es ist nicht neu, dass sich Gruppen für eine Pilgerunternehmung auf dem Jakobsweg zusammenfinden. Dies war bereits im Mittelalter, zu den Anfängen des Pilgerns zur vermuteten Grabstätte des St. Jakobus in Spanien, Santiago de Compostela, üblich. Zu jener Zeit fanden sich die Gruppen von Pilgern vor allem zusammen, um sicherer zu pilgern, denn auf dem langen Weg lauerten zahlreiche Gefahren. Heute ist das Pilgern weniger beschwerlich und gefährlich als zu jener Zeit.

Vielfach gibt es inzwischen aber gerade Angebote, sich einer Pilgerfahrt zu bestimmten Themen anzuschließen. Solche Themen für das gemeinsame Pilgern können die Verarbeitung von Trauer, Themen der Historie des Weges, religiöse Themen, Fragen der Selbstfindung und Problemverarbeitung sein. Der Themenstellung von Gruppen, die sich auf den Weg begeben sind keine Grenzen gesetzt. Die Gemeinschaft von Pilgern findet zwar jeder auf dem Jakobsweg, doch kann eine Themenreise intensiver gestaltet werden.

Unter Gleichgesinnten auf dem Jakobsweg pilgern

Neben viele Private gibt es jedoch auch Religiöse Gründe nach Compostela zu pilgern. Büros in Kirchenvereinen helfen gerne weiter.

Jeder Pilger hat seinen ganz persönlichen Grund, sich für das Gehen oder Fahren auf dem Jakobsweg zu entscheiden. Oft kann es allerdings sehr hilfreich sein, mit Gleichgesinnten, die ein gemeinsames Anliegen für die Pilgerfahrt haben, den Weg gemeinsam zu gehen. Vielfach bietet sich ein Begleiter für solche Themenreisen auf dem Jakobsweg an. Doch es finden sich auch in Eigeninitiative Gruppen von Pilger zusammen, die ein gemeinsamer Anlass verbindet, nach Compostela zu pilgern.

Der Austausch zu bestimmten Themen in einer Pilgergruppe kann eine inhaltliche Bereicherung sein. Gruppen können sich über der Internet zusammenfinden. Auch die Pilgerbüros kirchlicher Vereinigungen können hier mit Rat und Tat den Suchenden für solche Themenreisen auf dem Pilgerweg zur Verfügung stehen. Natürlich gibt es auch kommerzielle Angebote für solche Pilgerreisen. Für welche Art des Zusammenfindens mit Menschen gleicher Anliegen sich der Einzelne entscheidet, hängt ganz von jedem selbst und dem eigenen Grund für das Pilgern ab.

Anzeige
AMAZON

Hinterlasse einen Kommentar


Name*

Email (wird nicht veröffentlicht)*

Webseite

Dein Kommentar*

Senden